Schützenfest
Sollte etwas fehlen oder falsch eingetragen sein, bitten wir um eine Benachrichtigung an redaktion@niederbachem.de.
  • 09.07. und 10.07.2022

    Schützenfest
    Niederbachem, Schützenhaus, Sebastianushöhe 5

    Beginn: 16:30 mit dem Prinzen- und Königsschießen. weitere Details siehe Flyer
  • 16.06.2022, 15:30

    Teamschießen an Fronleichnam
    Niederbachem, Schützenhaus, Sebastianushöhe 5

    Beginn: 15:30, Teams mit max. 5 Personen können teilnehmen. Details siehe Flyer Anmeldung (bis möglichst 13.06.2022) an info@schuetzen-niederbachem.de
  • 30.04.2022, 18:00

    Maiansingen
    Niederbachem, Vorplatz des "Henserler Hofes", Konrad-Adenauer-Straße 38

    Beginn: 18:00 Uhr / Maiansingen mit Singen in Wachtberg / Achtung: nur bei trockenem Wetter, keine Veranstaltung im Saak. Außengastronomie durch Drachenfelser Brauzeugen
  • 20.11.2021, 14:00

    Drachenfelser Lichtermarkt – eine Premiere rund um den Henseler Hof
    Niederbachem, Vorplatz des "Henserler Hofes", Konrad-Adenauer-Straße 38

    Lange mussten die Niederbachemer auf die Wiederbelebung des Dorfzentrums warten – auch, weil Corona der im Entstehen begriffenen Bürgerinitiative #Hensel&Greta einen Strich durch die Pläne machte. Endlich gibt es nun die Auftaktveranstaltung am 20. November, die die Bürgerinitiative zusammen mit dem Heimatverein und den Brauzeugen, die derzeit den Henseler Hof bewirtschaften, organisiert. Um 14 Uhr blasen die Hörner zum Auftakt und die Verkaufsstände mit regionalen, winterlichen, selbstgefertigten Produkten stehen bereit. Für das leibliche Wohl ist sowohl mit Kaffee und Kuchen am Nachmittag als auch mit Glühwein und Punsch gesorgt. Auch die Brauzeugen werden im Gastraum und Innenhof die Gäste kulinarisch verwöhnen. Für Live-Musik am Nachmittag (16 Uhr) sorgt der Niederbachemer Chor Navicula. Ab 18 Uhr wird das Quartett Sax5connexion mit jazzigen Klängen in den Abend führen. Alle Beteiligten freuen sich auf ein stimmungsvolles Miteinander bei hoffentlich trockenem Herbstwetter.
  • 09.10.2021, 10:30

    Herbstwanderung durch das Drachenfelser Ländchen
    Niederbachem, Vorplatz des "Henserler Hofes", Konrad-Adenauer-Straße 38
    Wanderstrecke: ca. 8 km ohne nennenswerte Steigungen
    Ab dem Parkplatz des Einkaufszentrums wandern wir durch den angrenzenden Wald und an Obstplantagen vorbei nach Holzem, wo wir an der St. Nepomuk-Kapelle vorbei den Weg durh "Feld und Flur" nach Klein Villip bis zur Marienkapelle einschlagen. Dort machen wir eine Pause. Eine Besichtigung der Kapelle mit fundierten Erklärungen von Herrn Dr. Hans Böhm ist vorgesehen. Weiter führt uns ein Waldweg bergab bis zum "Grimmersdorfer Hof", dessen Fachwerkgebäude sich in einer Senke hinter Bäumen verstecken. Von dort gehen wir durch Wald und Flur an der Burg Gudenau vorbei wieder zurück zu unserem Ausgangspunkt. Gegen 16:00 Uhr treffen wir uns zum Abschluss im Henseler Hif beim "Brauzeugen" Weitere Infos unter: https://www.niederbachem-heimatverein.de/index.php/herbstwanderung-2021.html